Jan 11 2018

Weltmeister Florian BARTL ist auch wieder im Ring dabei

Category: AllgemeinJosef K. @ 07:00

 

FORIAN BARTL – HIER SEINE BESTEN TREFFER 2017 ! 

LETZTE NEWS: eine bekannte Japanische Sport promotion company möchte im Herbst für „Challenge for Manila“ (!) mit Florian BARTL einen fight organisieren. Dazu musste er vorerst mal dieses Promo Video abgeben.

Der Video Clip ist von der letzten NOG 14. Nachdem der Brasilianischer Champion Daniel SILVA bereits in Runde zwei und drei angezählt werden musste, beendete eine harte Rechte von Bartl die Titelträume des Südamerikaners.

The challenge for Manila – promo Video

 

BARTL Florian_AUT

Weltmeister Florian BARTL

Florian BARTL verteidigte in Holland zum 5. mal seinen WM Titel

Florian BARTL hat 2016 seinen Ranglisten fight in Kanada gewonnen.

Daraufhin hat er 2016 seinen ersten Intercontinental Titel gegen einen starken Gegner in Afrika gewonnen.

Dann wurde er WKF Weltmeister -81Kg bei der Amateur WM 2016 in Italien und zweifacher Europameister 2017 in Griechenland.

Am 22. April 2017 holte er in Chengdu, China, seinen ersten WKF PRO-AM Weltmeister Titel – 81 Kg / 178 lbs  gegen den Asien Sanda Champion Junhua RAN. Sein Sieg durch KO in der ersten Runde beeindruckte die Chinesen sehr, oups!

Dann verteidigte er am 03. Juni 2017 in Polen erstmals auch den PRO-AM Weltmeister Gürtel in K-1 bis 81 Kg. Klarer Sieg nach Punkten gegen Daniel STRZEMINSKI.

Trent „the head hunter“ HARJO, USA

Seine nächste Titelverteidigung bei der letzten „Night of Glory“ am 16. September 2017 gewann Florian „Prinz von Eichgraben“ BARTL durch ein schweres KO in der dritten Runde. Nachdem der Brasilianische Champion Daniel SILVA bereits in Runde zwei und drei angezählt werden musste, beendete eine harte Rechte die Titelträume des Südamerikaners. 200 Fotos in der Gallery !!!

 

Die derzeit letzte WM Titelverteidigung am 14.10.2017 gegen den Niederländer Jonathan MAAL endete in einem 3:0 Punktsieg in Spijkenisse bei Rotterdam.

Ende November gewann er eindrucksvoll durch 2 KO Siege den Europa Cup in Jaroslaw, Polen und wurde wieder zum besten Fighter gewählt.

Florian hat heute im Januar 2018 einen aktuellen Kampfrekord von 25 fights, 23 Siege davon 15 KO bei nur 2 Niederlagen.

Seine nächste Titelverteidigung bestreitet Florian BARTL vermutlich wieder in Afrika. Sein Gegner könnte der neue Afrikanische Champion aus Tunesien oder Tansania (!) werden. Der fight kann aber erst im Sommer 2018 stattfinden.

Weiter geht es wieder in Afrika Juli / August in Juba, Süd Sudan. Die erste Anfrage ist bei seinem Management bereits eingetroffen

Sein Management Octagon pro Gym ist wieder zuversichtlich, denn WKF Gürtel zum sechsten mal nach Wien zu holen.

Dadurch werden die Karten für die NOG 15 am 28. April neu gemischt. Der zuerst geplante Gegner war der farbige US Amerikaner Trend HARJO aus Oklahoma City. Der hat leider die falsche Gewichtsklasse und wird nun gegen den Europameister Radek ROUSAL in den Ring steigen.

Neu aufgetaucht ist auch die Idee für die NOG 15 endlich den Österreicher herauszufordern, der sich selbst immer als Champion feiert. Da könnte man die Rangfolge ein für alle mal klären ! 😈 

Immer streng nach unserem Motto: keine „Kasperl“ Titel in der WKF 😆

Die aktuelle FIGHTCARD und alle Fotos finden sie in der GALLERY.